Wenn Mitarbeiter das Unternehmen verlassen, neigen viele Führungskräfte dazu, die vakante Position mit einer möglichst ähnlichen Person zu besetzen, damit eben alles so bleibt, wie es früher einmal war. Ein Beitrag des Human Resource Manager thematisiert drei häufige Fehler, die bei der Nachbesetzung gemacht werden und kommt zu folgender Erkenntnis: “Jede Position, die frei wird, ist eine Chance, Ihre bestehende Mannschaft neu aufzustellen. Und zwar so, dass alle – oder zumindest wieder ein paar mehr – in ihre Stärken kommen.” 

https://www.humanresourcesmanager.de/news/nachbesetzung-von-mitarbeitern-3-fehler.html?fbclid=IwAR3RaFyjpkCUPyRiGdd3Hr2uIBQCEp_NCRFXF88burmnB-1fl3um8o9om8w