Eine Studie von Compensation Partner und Gehalt.de hat gezeigt, dass die Gründe für eine Kündigung häufig sehr ähnlich sind. Circa 45 Prozent der Befragten geben an, dass der Hauptgrund für ihre Kündigung die geringe Wertschätzung ihres Vorgesetzten war. Weitere Gründe sind ein zu niedriges Einkommen (40,5 Prozent), ein besseres externes Angebot (38,4 Prozent) und fehlende Aufstiegsmöglichkeiten (32,5 Prozent). In Zeiten des Fachkräftemangels sowie großen, facettenreichen Herausforderungen stellt die Bindung kompetenter und loyaler MItarbeiter einen entscheidenden Erfolgsfaktor dar. Folglich sollten unerwünschte Mitarbeiterfluktuationen unbedingt verhindert werden. Die gute Nachricht ist: Kein Mitarbeiter kündigt von heute auf morgen. In der Regel lassen sich diverse Warnsignale bereits im Vorfeld erkennen. Predictive Analytics können Unternehmen dabei unterstützen, abwanderungswillige Mitarbeiter zu identifizieren und passende zielgerichtete Gegenmaßnahmen auszuarbeiten. 

Die Voraussetzung für den Einsatz eines Predictive Human Resource Management ist eine valide Datenbasis. Ein besonders effizientes Instrument für die Datenermittlung sind dabei regelmäßige und standardisierte Mitarbeiterumfragen. So kann die Zufriedenheit, die Motivation und das Employer Branding der Mitarbeiter identifiziert und Trends sichtbar gemacht werden. Die Ergebnisse der Befragung werden anschließend mittels statistischer Modelle ausgewertet und kategorisiert. So können Faktoren identifiziert werden, die in einem hohen Zusammenhang mit einer Abwanderung stehen. Das Human Resource Management kann die Ergebnisse dann nutzen, um adäquate Gegenmaßnahmen einzuleiten und zu prüfen ob diese zu einer Verbesserung der Mitarbeiterbindung und -zufriedenheit führen. Im besten Fall können durch Predictive Analytics Leistungsträger proaktiv an einer Abwanderung gehindert werden. 

Sie möchten mehr über Predictive Analytics erfahren? Weitere Informationen finden Sie hier: https://www.humanresourcesmanager.de/news/predictive-hr-management-vermeidet-mitarbeiterfluktuation.html https://www.haufe.de/media/umfrage-kuendigungsgruende_488092.html