Neuro-Leadership 

  Das Gabler Wirtschaftslexikon definiert Neuroleadership als eine interdisziplinäre Verknüpfung von Erkenntnissen aus den Neurowissenschaften und der Mitarbeiterführung. Das Ziel dieses relativ jungen Forschungsgebietes ist es, durch neurowissenschaftliche  Erkenntnisse einerseits die Mitarbeitermotivation, andererseits aber auch die Effektivität der Mitarbeiterführung zu steigern. So weit die Theorie. Erste praktische Ansätze wurden im Jahr 2009 vom Unternehmensberater David [...]

Motivation gefällig?

Es existieren eine ganze Menge Do’s, also gute Empfehlungen und Ratschläge darüber,  wie Führungskräfte ihre Mitarbeiter motivieren können. Doch über die Don’ts spricht kaum einer. Dabei kann die Erkenntnis über “Motivations-Irrtümer” durchaus hilfreich sein: https://www.humanresourcesmanager.de/news/die-fuenf-groessten-irrtuemer-ueber-mitarbeitermotivation.html

2020-01-28T11:35:19+02:0002/01/2020|Allgemein|

Mitarbeitermotivation

In etwa jeder zweite Berufstätige ist aktuell unzufrieden mit seinem Job und nur rund 30 Prozent der Mitarbeiter gehen ihrer Tätigkeit motiviert nach Befölkerungsbefragung Jobzufriedenheit 2019. Warum ist die Mitarbeitermotivation so wichtig? Warum kann kein Unternehmen und keine Führungskraft es sich leisten, die Motivation der Mitarbeiter zu vernachlässigen? Wussten Sie, dass der bedeutendste Faktor bei [...]